Spritzreinigungsanlagen


Funktionsprinzip und Einsatzbereiche

Das Medium wird über einen Filter von der Waschpumpe angesaugt und durch ein dreidimensionales Düsenrohrsystem auf die zu reinigenden Teile gespritzt.
Das Waschgut befindet sich auf einem waagerecht rotierenden Drehkorb oder innerhalb einer Wendevorrichtung in einem Kleinteilekorb (Gitterbox), so dass es von allen Seiten besprüht werden kann.

Spritz-/Umwälzverfahren

Durch das Spritz-/Umwälzverfahren können nahezu alle Aufgabenstellungen im Bereich "Reinigung/Entfettung" gelöst werden.

Einsatzgebiet:

  • Metallverarbeitende Betriebe

  • Reparatur- & Wartungsbetriebe

  • Automobil- , Bahn- und Flugzeug- Industrie 

  • Stanzereien, Drehereien, Maschinenbau

  • Galvanik , Lackiervorbereitung

  • Medizinal- & Uhrenindustrie

  • Härtereien 

  • Elektroindustrie

Reinigungsanklage Industrie
Reinigungsanlage-Spritzreinigung
1 bis 3 Bad Anlage
Reinigungsanlage Entfettungsanlage

Die Reinigungsanlagen der Baureihe W mit einem Korbdurchmesser ab 400 bis 800 mm sind für den Einsatz auf wässriger Basis mit Badheizung vorgesehen                    

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Industrie
Render Spritzreinigung
1 bis 3 Bad Anlage
Reinigungsanlage Entfettungsanlage

Die Reinigungsanlagen der Baureihe W mit einem Korbdurchmesser ab 900 bis 3.000 mm sind für den Einsatz auf wässriger Basis mit Badheizung vorgesehen                       

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Industrie
Render -AM Spritzreinigung
1 bis 3 Bad Anlage
Reinigungsanlage Entfettungsanlage 

Die Baureihe AM ist eine modifizierte Ausführung der Standardbaureihen W/K als Kombinationsmaschine zur automatischen und manuellen Reinigung. Sie wurde vor allem für den Einsatz im Reparatur- und Instandsetzungsbereich und für die Bearbeitung, Vor- und Nachbehandlung besonders komplizierter Teilegeometrien entwickelt. 

Automatisch und mit manueller HD-Spritzpistole 200 BAR

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Industrie
Render -C Spritzreinigung mit Rotationskorb für Schüttgut
1 bis 3 Bad Anlage
Reinigungsanlage Entfettungsanlage 

Die Baureihe C der Kleinteilereinigungsanlagen ist eine modifizierte Ausführung der Standardbaureihen W Typ 40 / 60 / 80, als Kombinationsmaschine mit Drehteller-Waschkorb und herausnehmbarer Wendevorrichtung mit Kleinteilekorb.

Auf dem horizontalen Drehteller-Waschkorb werden nicht schöpfende Teile, große Baugruppen und Waschgüter, die nicht gewendet werden müssen, gereinigt.

In der herausnehmbaren Wendevorrichtung mit integriertem Kleinteilekorb werden schöpfende Waschgüter, Kleinteile mit Bohrungen, empfindliche Teile und Schüttgut gereinigt.
Empfindliches Waschgut kann mittels Zwischenböden und Spanndeckel im Kleinteilekorb fixiert werden, um so Beschädigungen während des Wendevorganges zu vermeiden.

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Industrie
Spritzreinigung-Grossteile
Robustes System für komplexe Reinigung
Reinigungsanlage Entfettungsanlage

Basierend auf dem Standardprogramm werden die Reinigungsanlagen der Baureihe H mit einer vertikalen Türöffnung (Hub-, Klapp- oder Schiebetür) und größeren Badinhalten gebaut.

Durch die flexiblen, auch sehr hohen, Innenhöhen bieten die Anlagen eine optimale Möglichkeit, sowohl sehr schweres Waschgut als auch Teile mit großen Abmessungen aufzunehmen.

Kombinationsanlage Spritzreinigungsanlage mit  manueller Spritzlanze 200 Bar

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Bahntechnik
Grossteilewaschanlage
Reinigungsanlage Entfettungsanlage

Die PacificTA ist eine grossräumige Spritzreinigungsanlage. Die Prozessschritte erfolgen in einer Kammer. Die Reinigung erfolgt durch ein oszillierendes Spezialdüsensystem.

Bauteile bis 20Tonnen

Mehr erfahren
Reinigungsanklage Durchlauf
Durchlaufreinigungsanlage Tunnel   
Reinigungsanlage Entfettungsanlage  

Die YukonDA ist eine auf den Kundenbedarf angepasste Spritzreinigungsanlage für durchlaufenden Materialfluss. Das Reinigungsgut durchfährt kontinuierlich, bei Bedarf getaktet, die hintereinander folgenden Behandlungszonen. Die Reinigung erfolgt durch das Vorbeiführen der Ware an den festinstallierten Düsensystemen.

Die Durchlaufanlagen passen sich perfekt in Ihren Produktionsablauf ein. Auch die Düsensysteme werden individuell auf Ihr Bauteil ausgelegt und gewährleisten dadurch selbst an schwer zugänglichen Stellen eine gründliche Reinigung.

Mehr erfahren
Reinigungsanklage Rundtakt
Rundtaktwaschanlage 
Reinigungsanlage Entfettungsanlage      

Die TwisterRT ist eine Rundtaktanlage, bei der die Ware über eine Rotationsplattform durch die Behandlungszonen transportiert wird. Die Be- und Entladezone befindet sich an derselben Position. Die Reinigung erfolgt mittels eines angetriebenen Rotationsdüsensystems.                 

Mehr erfahren

Reinigungsanklage Hochdruck
Hochdruckreinigen, Hochdruckentgraten

Der Geyser nutzt den Hochdruckwasserstrahl zum Reinigen und Entgraten. Je nach Bauteil, Material und Restschmutzanforderung variiert der Druckbereich von 100 bis 3000 bar. Durch ausführliche Tests in unserem Technologiecenter ermitteln wir die optimalen Parameter.       

Mehr erfahren